Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin

Weiterbildung zum online Marketing Manager in Berlin

Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin

Die Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin, Leipzig und Dresden findet bei Indisoft statt. Ich unterrichte im Rahmen dieses dreimonatigen Kurses zwei Module. Mein Fokus liegt dabei insbesondere auf dem Social Media Marketing Kurs, der innerhalb der Fortbildung etwa drei Wochen beansprucht. Daneben coache ich die Schüler auch immer wieder in der ebenfall dreiwöchigen Einführung in die Suchmaschinenoptimierung.

Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin, Leipzig und Dresden

Das zertifizierte Weiterbildungsinstitut Indisoft bietet seine Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin, Leipzig und Dresden an. In den modernen Räumlichkeiten am Bayerischen Platz in Berlin Schöneberg werden die Schüler dabei direkt von erfahrenen Dozenten unterrichtet. Darüber hinaus werden Schülerinnen und Schüler aus Leipzig und Dresden via Adobe Connect zugeschaltet und können so trotz der großen räumlichen Distanz hautnah am Geschehen in Berlin teilhaben.

Das insgesamt dreimonatige Kursangebot gliedert sich in verschiedene Fachgebiete, die in abgeschlossenen Modulen unterrichtet werden. Dazu gehören beispielsweise die Einführung in die Suchmaschinenoptimierung, der Social Media Marketing Kurs oder auch der Grundlagenkurs HTML5. Daneben beinhaltet die Fortbildung Module zu Online Recht, Schreiben fürs Web, Affiliate Marketing und vielem mehr.

Weiterbildung zum online Marketing Manager in Berlin

Bild: (c) Victor Hanacek via picjumbo.com

zurück nach oben

Social Media Marketing Kurs

Mein Spezialgebiet sehe ich im Social Media Marketing und so wird es kaum überraschen, dass ich innerhalb von Indisofts Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin, Leipzig und Dresden den Social Media Marketing Kurs verantworte.

Inhalte des Social Media Marketing Kurs in Berlin:

  • Funktionsweisen von Facebook, Twitter und Co
  • Finden der richtigen Nutzeransprache im Social Web
  • Krisenkommunikation und der Umgang mit Shitstorms
  • Monitoring und Controlling
  • usw.

Eines der wichtigsten Aufgabenfelder, denen sich ein „Internet-Fuzzi“ widmen muss, ist zweifelsohne das Betreuen der unternehmenseigenen Social Media-Plattformen auf Facebook, Twitter und den vielen anderen Netzwerken, die es gibt. Nicht ohne Grund beansprucht mein Fachbereich innerhalb der Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin, Leipzig und Dresden nahezu drei Wochen.

„Drei Wochen allein für den Social Media Marketing Kurs?“ – Meine Schüler sind oft erstaunt, dass diesem Fachgebiet so viel Zeit eingeräumt wird. Vor Beginn der Ausbildung assoziieren sie mit Social Media lediglich ihr persönliches Profil auf Facebook und das Posten witziger Katzen-Memes. Dass sich Social Media darüber hinaus zu einem der wichtigsten Kommunikationskanäle der Unternehmenswelt entwickelt hat, ist vielen nicht klar. Und so kommt es nicht selten vor, dass die Schülerinnen und Schüler schon nach den ersten Tagen überwältig sind, von der Fülle der Möglichkeiten, die soziale Netzwerke bieten und dem Umfang des Stoffs, den es dazu zu vermitteln gilt.

Gerade im Social Media Marketing Kurs ist Aufmerksamkeit geboten! Die sozialen Medien haben sich schließlich nicht nur zum wichtigsten Traffic-Lieferanten für Website-Betreiber entwickelt (auf Augenhöhe mit Google!). Sie mausern sich darüber hinaus auch immer mehr zur zentralen Verkaufsplattform und sollten deshalb von keinem Unternehmen unbeachtet bleiben.

zurück nach oben

Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Neben dem Social Media Marketing Kurs liegt ein großer Schwerpunkt der Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin, Leipzig und Dresden in der Einführung in die Suchmaschinenoptimierung. Auch dieses Modul beansprucht drei Wochen. Dass drei Wochen zu knapp sind, um einem Rookie alle Finessen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) beizubringen, dürfte jedem klar sein, der sich schon einmal mit diesem Theme beschäftigt hat. Dennoch ist es unser Anspruch als Dozenten dieses Moduls, dass kein Schüler die Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin verlässt, ohne mindestens einen Beitrag zu einem interessanten Keyword auf der ersten Seite von Google platziert zu haben.

Gerade dieser hohe Anspruch ist es, der unser Weiterbildungskonzept wahrscheinlich einzigartig macht. Die Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin möchte seine Schüler nicht nur auf theoretischer Ebene auf ein späteres Berufsleben vorbereiten, sondern seinen Absolventen auch handfeste Argumente mit auf den Weg geben, mit denen sie in Vorstellungsgesprächen für sich werben können.

Um dieses Ziel zu erreichen, gehen Theorie und Praxis bei uns Hand in Hand. Das gerade erlernte Wissen wird unmittelbar in die Praxis umgesetzt. Unsere feste Überzeugung: Wer schwimmen lernen will, darf nicht wasserscheu sein! Jeder Schüler wird deshalb mit konkreten Praxisprojekten betraut an denen er sich austoben und seine Kenntnisse unter Beweis stellen kann.

Auf diese Weise kommen immer wieder hochinteressante Ergebnisse zustande. So rankt beispielsweise meine Schülerin Elke Krämer direkt mit ihrem ersten Beitrag über rare Weine von der Loire auf der ersten Position bei Google. Daneben erzielt dieser Beitrag auch zu anderen spannenden Keywords gute und sehr gute Positionen. Ich bin gespannt, wie Elke ihre neuerworbenen Kenntnisse weiter für das online Marketing des Weinhandels ihrer Familie einsetzt. Denn wie die Erfahrung zeigt, verbessern sich die Chancen bei Google mit jedem neuen Beitrag, den man zu einem Thema veröffentlicht.

zurück nach oben


Youtube-Beitrag von Elke Krämer

Geradezu erstaunt hat mich mein Schüler Dirk Babel. Wie wohl jeder Suchmaschinenoptimierer weiß, ist der gesamte Finanzbereich bei Google sehr hart umkämpft. Dirk Babel ist es dennoch gelungen, mit seiner Affiliate-Website für Kreditkarten unter verschiedenen Keywords auf der ersten Seite von Google zu ranken. Eine ganze Woche lang habe ich ihn gewarnt, dass das Kreditkarten-Thema womöglich zu anspruchsvoll für die ersten Schritte in der Suchmaschinenoptimierung ist. Dirk Babel hat mich eines Besseren belehrt. Chapeau! Da ist auch der Dozent ein bisschen stolz!

zurück nach oben

Die Einführung in die Suchmaschinenoptimierung umfasst folgende Themen:

  • Wie funktioniert die Google-Suche?
  • Keyword-Recherche
  • Bad Web Reputation Repair
  • Social SEO
  • Linkbuilding
  • usw.

Die Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin ist fast so vielschichtig wie das Web selbst. Dabei spielt es kaum eine Rolle, welche beruflichen oder akademischen Erfahrungen ein Schüler in seinem Leben bisher gemacht hat. Durch den integrierten Ansatz von Theorie und Praxis kann im Prinzip auch ein kompletter Einsteiger binnen drei Monaten in die Lage versetzt werden, selbständig eine Website zu schreiben, zu wichtigen Keywords bei Google ztu ranken und eine tragfähige Marketing-Infratruktur im Social Web aufzubauen.

Und wer nach der dreimonatigen Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin noch immer nicht genug hat, dem bietet Indisoft darüber hinaus ein breites Angebot an ergänzenden Modulen an, in denen zusätzliches Wissen über Content Management Systeme, App-Programmierung, etc. erworben werden kann.

Neugierig geworden? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf und ich versorge Sie mit allen Informationen, die Sie brauchen um schon bald in die Weiterbildung zum Online Marketing Manager in Berlin Schöneberg, Lepzig oder Dresden einzusteigen.

Wir sehen uns!

zurück nach oben

wichtige Links:

Indisoft | SEO-Dozent Jeroen Smid | Suchmaschinenoptimierung Berlin

Pin It on Pinterest

Share This

Hi!

Wenn dir gefällt, was du hier liest, würde ich mich freuen wenn du meine Inhalte teilst